Rotorama Buddy 5" Deadcat

Nicht auf Lager
Verfügbarkeit überwachen
€ 51,79

onoff  Maschinenübersetzung ansehen

Änderungen:


11.1.2023 - Änderung der Rücken- und Deckplatte - Hinzufügen von Löchern für den Walksnail Avatar, Vergrößerung des Platzes für die DJI O3 Kamera
Der Rotorama Buddy 5" ist ein Partner, der Sie nicht im Stich lässt. Es ist ein Freestyle-Rahmen, der sowohl von Top-Piloten als auch von kompletten Anfängern geschätzt wird. Der Buddy soll sehr langlebig und praktisch sein und gut fliegen. Der Rahmen kann bis zu 5,5" Propeller aufnehmen, was vor allem von Piloten geschätzt wird, die schwerere Kopter mit einer HD-Kamera fliegen und ein wenig zusätzlichen Schub wünschen. Das Gewicht des Rahmens inklusive 3D-Druck liegt bei akzeptablen 135 Gramm.

Bei der Deadcat-Variante sind die vorderen Arme weiter zur Seite gespreizt. Dadurch sind auch die 5,5" Propeller in der FPV-Kamera nicht sichtbar. Der Deadcat-Rahmen eignet sich somit für cinematisches Fliegen und mehr Freude am FPV an sich.

Buddy hat 15mm breite Arme aus 5mm Carbon. Die Arme sind daher sehr langlebig und steif. Die hohe Steifigkeit hilft, Vibrationen zu minimieren und verbessert somit das Verhalten des Kopters. Um die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen, ist auch der vordere Teil des Rahmens um die Kamera herum verstärkt, der bei einem Sturz am anfälligsten für Schäden ist. Die untere Platte ist aus 3 mm dickem Carbon, die obere aus 2 mm.

Im Gegensatz zu den meisten Freestyle-Rahmen ist beim Buddy der Stack zwischen den vorderen und hinteren Armen direkt auf der Bodenplatte platziert. Das hat mehrere Vorteile. Der Rahmen ist niedriger und hat einen Schwerpunkt, der näher an der Höhe der Propeller liegt, was zu besseren Flugeigenschaften beiträgt. Bei der Verwendung normaler 2207-Motoren befindet sich der Propeller normalerweise auf Höhe der oberen Platte. Der Schwerpunkt liegt also niedrig, aber der Akku ist immer noch hoch genug, so dass bei einem Sturz und einer Bewegung des Akkus keine Gefahr besteht, dass er von den Propellern geschnitten wird. Die Arme werden durch drei Schrauben separat gehalten, so dass ein möglicher Austausch sehr einfach ist. Dank der drei Schrauben werden die Arme fest an ihrem Platz gehalten und wackeln nicht.

Der Abstand zwischen den vorderen und hinteren Armen beträgt 55mm, so dass er bequem auf die meisten verfügbaren Stacks passt. Bei der Konstruktion können Stacks mit einem Lochabstand von sowohl 20x20mm (M3) als auch 30,5x30,5mm verwendet werden. Da jeder Stapel etwas anders ist, hat der Rahmen bei größeren Stapeln Schlitze anstelle von Löchern. So kann man den Stapel je nach Bedarf leicht zur einen oder anderen Seite verschieben und ein wenig zusätzlichen Platz gewinnen (z.B. für einen Kondensator oder ein Stromkabel).

Zusätzliche Elektronik kann dann auf der Rückseite des Rahmens untergebracht werden. 20x20mm M2, 25,5x25,5mm M2 und 30,5x30,5mm M3 Befestigungslöcher sind für den Einbau vorbereitet. Auf der oberen Platte befinden sich Löcher mit einem Abstand von 20x20mm und 25,5x25,5mm M2. Die Rückseite des Rahmens ist ein geeigneter Platz für die Installation eines Videosenders. In die Löcher kann ein Caddx Vista oder Walksnail Avatar für die digitale Videoübertragung eingesetzt werden. Mit einem anderen Satz von 3D-Drucken kann der Rahmen bequem eine DJI Air Unit oder DJI O3 aufnehmen. Auf der Rückseite der oberen Platte befindet sich ein Loch, durch das die XT60 mit dem Kabel geführt werden kann. So kann die obere Platte leicht entfernt und das Kabel herausgezogen werden, was die Wartung des Kopters erleichtert. Ein durch das obere Plateau geführtes Kabel hat eine geringere Chance, sich im Flug in den Propellern zu verheddern, die es durchschneiden können. Sowohl die Antenne als auch die Kamera werden von einer 3D-gedruckten Halterung gehalten. An der Basis des Rahmens befindet sich eine Halterung für einen SMA-Stecker und eine Minikamera.


Hauptmerkmale

  • Hoher Widerstand und guter Schwerpunkt
  • Großer Platz für Elektronik
  • Maximale Propellergröße: 5.5"
  • Gewicht: 135g
  • Kamera Größe: Mini
  • Montagelöcher für Stack: 20x20mm M3, 30.5x30.5mm M3
  • Montagelöcher für vtx: 20x20mm M2 / 25.5x25.5 M2 / 30.5x30.5mm M3
  • Unterstützt DJI O3, DJI Air Unit, Caddx Vista, Walksnail Avatar
  • Kompatible Kamerahalterungen mit Alien Frame
  • Modelle für 3D-Druck

Produkte im Set

Rotorama Buddy - Teile

Rotorama Buddy - Teile Typ: arm Deadcat 5,5" - front

Im Set : 2 × Nicht auf Lager
Preis: € 5,09
Rotorama Buddy - Teile

Rotorama Buddy - Teile Typ: arm Deadcat 5,5" - rear

Im Set : 2 × Auf Lager
Preis: € 6,49
Rotorama Buddy - Teile

Rotorama Buddy - Teile Typ: base plate

Im Set : 1 × Auf Lager
Preis: € 7,69
Rotorama Buddy - Teile

Rotorama Buddy - Teile Typ: Middle plate

Im Set : 1 × Auf Lager
Preis: € 1,89
Rotorama Buddy - Teile

Rotorama Buddy - Teile Typ: rear plate

Im Set : 1 × Auf Lager
Preis: € 3,49
Rotorama Buddy - Teile

Rotorama Buddy - Teile Typ: top Plate

Im Set : 1 × Auf Lager
Preis: € 7,09
Rotorama Buddy - Teile

Rotorama Buddy - Teile Typ: hardware

Im Set : 1 × Auf Lager
Preis: € 6,29
Rotorama Buddy - Teile

Rotorama Buddy - Teile Typ: SMA Antenna Mount

Im Set : 1 × Auf Lager
Preis: € 1,09
Rotorama Buddy - Teile

Rotorama Buddy - Teile Typ: Camera mount - Mini

Im Set : 1 × Auf Lager
Preis: € 1,09